Speicherpartitions-Editor in NoiseTools

Mit NoiseTools können Sie den für Audio und Zeitverlauf verwendeten Speicherplatz ändern.

Um auf diese Einstellung zuzugreifen, rufen Sie den Gerätekonfigurationsbildschirm auf und suchen Sie in der Kategorie Erweiterte Einstellungen nach Partition Editor.

Hier wird angezeigt, wie viel Speicherplatz Audio und wie viel Zeitverlauf zugewiesen ist. Standardmäßig sind dies ca. 80% Audio.

Die geschätzte Dauer jeder Partition wird ebenfalls angezeigt. Dies basiert auf der aktuell ausgewählten Zeitverlaufsrate und Audioqualität und wird neu berechnet, wenn Sie eine dieser Einstellungen ändern.

Um die Partitionsgrößen zu ändern, bewegen Sie einfach den Schieberegler nach links oder rechts und die Prozentsätze und geschätzten Zeiten werden aktualisiert. Wenn Sie damit zufrieden sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Save to Instrument, um Ihre Änderungen zu speichern.

Warnung: Wenn Sie die Partitionsgröße ändern, wird der Speicher gelöscht. Alle noch im Gerät befindlichen Messungen gehen verloren.

Diese Option ist auf dem Optimus Red verfügbar, aber die Audiopartition wird nur für Anrufnamen verwendet und ist normalerweise viel kleiner.