ZE:908 Akustische Schnittstelle

Mikrofone und Zubehör

Das ZE:908 Acoustic Interface ist ein kleines und leichtes Netzteil und akustische Aufbereitungseinheit für die Cirrus MV:200 Mikrofonvorverstärker und MK:170 Außensprechstellen.

  • Akustische Schnittstelle und Stromversorgung für 1/2″-Mikrofonvorverstärker
  • Ideal für die Anbindung von Rauschpegelmessungen an externe Datenerfassungssysteme, Signalanalysatoren und Datenrekorder
  • 4-20mA Stromschleifenausgang
  • Vom Benutzer wählbare Ausgangsoptionen von AC- oder DC-Spannungsausgängen
  • dB(A) & dB(Z) Frequenzbewertungen
  • Schnelle und langsame Zeitgewichtungen
- +
SKU: ZE:908
Tag: Mikrofone und Zubehör

Description

Das akustische Interface ZE:908

Das ZE:908 ist ein kleines und leichtes Netzteil und akustische Aufbereitungseinheit für die Mikrofonvorverstärker Cirrus MV:200 und MK:170 Außenmikrofoneinheiten.

Viele Industrieanlagen verfügen über eine Vielzahl von Prozesssensoren, die strategisch an ihrem Standort platziert sind, so dass Sicherheit, Umweltauswirkungen und Effizienz in Echtzeit von einem oder mehreren Kontrollräumen aus überwacht und verwaltet werden können.

Der ZE:908 eignet sich auch ideal für den Einsatz als Frontend für Datenerfassungs- und Analysesysteme, bei denen eine einfache und genaue akustische Eingabe erforderlich ist, sowie als Schnittstelle zwischen einem akustischen Wandler und einem Prozessüberwachungssystem

Eine Reihe von Ein- und Ausgabeoptionen

Der Cirrus Research MV:200F-Vorverstärker kann entweder mit einer MK:224-Mikrofonkapsel der Klasse 1 oder einer MK:216-Mikrofonkapsel der Klasse 2 als Eingang für den ZE:908 über ein Mikrofonverlängerungskabel mit bis zu 50 m unterstütztem Kabel verwendet werden

Das ZE:908 kann auch mit dem wetterfesten Außenmikrofon MK:170 verwendet werden (bei Verwendung mit dem ZL:174-Adapterkabel), sodass externe Geräuschpegel gemessen und aufgezeichnet werden können.

Damit der ZE:908 in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden kann, stehen verschiedene Ausgangstypen zur Verfügung. Der BNC-Anschluss auf der Rückseite bietet einen der folgenden Ausgangssignaltypen:

  • Verstärkter A-bewerteter AC-Ausgang
  • Verstärkter Z-bewerteter AC-Ausgang
  • Gleichspannung proportional zum Schalldruckpegel Ein bewertetes SLOW-Ansprechverhalten
  • Gleichspannung proportional zum Schalldruckpegel Ein gewichtetes FAST-Ansprechverhalten
  • Gleichspannung proportional zum SPL Z-gewichteten SLOW-Ansprechverhalten
  • Gleichspannung proportional zum SPL Z-gewichtete FAST-Reaktion

 

Der 15-polige D-Typ-Steckverbinder auf der Rückseite bietet auch die Option eines 4-20-mA-Stromschleifenausgangs, der mit Standard-Schnittstellenmodulen verwendet werden kann.

There are no reviews yet.

Be the first to review “ZE:908 Akustische Schnittstelle”

Your email address will not be published.