Der doseBadge von Cirrus Research bietet die perfekte Lösung für die dB-Beratung

Der doseBadge von Cirrus Research bietet die perfekte Lösung für die dB-Beratung

Von der Fertigung und dem Maschinenbau bis hin zur Unterhaltungsindustrie und Schulen müssen laute Umgebungen sowohl zum Wohle der Mitarbeiter als auch der Allgemeinheit überwacht werden. Nach der Einführung der Verordnung zur Kontrolle von Lärm am Arbeitsplatz im Jahr 2005 müssen sich Unternehmen der Hörbedürfnisse ihrer Mitarbeiter bewusst sein. Es müssen umfangreiche Lärmuntersuchungen durchgeführt werden, die es ermöglichen, erforderlichenfalls vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen.

Die Control of Noise at Work Regulations 2005 wurden 2006 in Großbritannien für die meisten Industriezweige eingeführt (die Musik- und Unterhaltungsbranche folgte 2008). Ziel dieser Rechtsvorschriften war es, sicherzustellen, dass das Gehör der Arbeitnehmer vor übermäßigem Lärm am Arbeitsplatz geschützt wird, der dazu führen kann, dass sie ihr Gehör verlieren und/oder an Tinnitus leiden.

Wenn die tägliche Exposition eines Arbeitnehmers 80 dB(A) übersteigt, ist es zwar nicht obligatorisch, aber es wird als vorteilhaft angesehen, einen Gehörschutz zu tragen und dem Arbeitnehmer die entsprechenden Informationen und Schulungen zur Verfügung zu stellen. Wenn die Dosis 85 dB(A) überschreitet, ist es zwingend erforderlich, dass Gehörschutz bereitgestellt und Gehörschutzzonen eingerichtet werden.

dB Consultation, ein spezialisiertes Beratungsunternehmen für Akustik, Lärm und Vibrationen, ist der Ansicht, dass effiziente und effektive Lärmmessgeräte von entscheidender Bedeutung sind, um sicherzustellen, dass die von ihm erstellten Lärmuntersuchungen die richtige Vorgehensweise für seine Kunden festlegen. Es gibt zwar eine Vielzahl von Lärmmessgeräten, aber es kann manchmal schwierig sein, ein Instrument für die jeweilige Aufgabe zu finden.

Jody Blacklock, Akustikberaterin bei dB Consultation, kommentiert: “Für einige unserer Beratungsarbeiten müssen wir den Lärmpegel messen, dem eine Person im Laufe des Tages ausgesetzt ist. In der Vergangenheit hätte man mangels Auswahl umständliche Ausrüstungsgegenstände verwendet, z.B. eine Kunststoffbox, die mit zahlreichen Drähten auf der Karosserie montiert wurde. Glücklicherweise haben sich die Zeiten geändert und Cirrus Research hat ein neues Gerät erfunden, das alle unsere Bedürfnisse erfüllt – das doseBadge Lärmdosimeter!”

“Der doseBadge ist klein

und leicht, aber

dennoch extrem robust und

kann in den

härtesten

Umgebungen

eingesetzt werden.”

Das doseBadge-Lärmdosimeter ist das perfekte Instrument für die Implementierung eines persönlichen Lärmmessprogramms. Es handelt sich um ein drahtloses persönliches Lärmdosimeter, das den ganzen Tag über an der Schulter getragen werden kann. Dies ermöglicht die Zusammenstellung wichtiger Lärmstatistiken, die dazu beitragen, den Arbeitgeber über potenzielle Lärmrisiken für seine Belegschaft zu informieren.

Das doseBadge ist klein und leicht, aber dennoch äußerst robust und kann in den härtesten Umgebungen eingesetzt werden. Das in sich geschlossene Design ohne externe Bedienelemente, zerbrechliche Displays, Kabel oder Mikrofone trägt dazu bei, das Risiko von Beschädigungen, Missbrauch oder Manipulation zu verringern. Der Träger kann das doseBadge nicht durch Klopfen oder Fallenlassen brechen. Sie können es nicht an irgendetwas auffangen oder von der Stromversorgung trennen. Tatsächlich kann sein Betrieb weder absichtlich noch versehentlich behindert werden. Das Ergebnis ist, dass doseBadges verwendet werden können, um die Lärmbelastung am Arbeitsplatz zu messen und aufzuzeichnen, das Risiko eines lärmbedingten Hörverlusts zu bewerten und Organisationen bei der Einhaltung der Vorschriften zur Kontrolle von Lärm am Arbeitsplatz von 2005 zu unterstützen.


“Es ist wirklich ein benutzerfreundliches

Gerät, das

jeder Lärmberater

besitzen sollte.”

Jody fährt fort: “Einer unserer Kunden, der in der Automobilindustrie tätig ist, war besorgt über den Lärmpegel, dem seine Mitarbeiter ausgesetzt waren. Folglich verlangte das Unternehmen, dass seine Drei-Schicht-Betriebssysteme überwacht wurden, um Probleme mit dem Geräuschpegel anzusprechen und schließlich Empfehlungen auszusprechen. Wir mussten in der Lage sein, die Produktionsprozesse des Unternehmens während des gesamten Wochenendes zu überwachen, indem wir eine Reihe von Personen einsetzten, die Schichtarbeit leisteten. Daher wurde ein flexibles, einfach zu bedienendes, persönliches Lärmmessgerät benötigt – der doseBadge von Cirrus Research war ideal für diese Aufgabe.

“Aufgrund der Einfachheit der Geräte konnten wir die Mitarbeiter in einem fünfminütigen Tutorial in die Bedienung des doseBadge einweisen. Der doseBadge ist ein zuverlässiges, robustes und gutes All-in-One-Gerät, mit dem die Lärmbelastung einer Person am Arbeitsplatz geschickt gemessen werden kann. Er hat eine gute Akkulaufzeit, die es ihm ermöglichte, die gesamte Acht-Stunden-Schicht zu messen. Außerdem konnte er während des Schichtwechsels schnell wieder aufgeladen werden, so dass er über einen langen Zeitraum hinweg überwachen konnte. Es ist wirklich ein benutzerfreundliches Gerät, das jeder Lärmberater besitzen sollte.”

Wir empfehlen

Cirrus-Produkte, die in dieser Fallstudie verwendet werden

Personal Noise Dosimeter
Original doseBadge

The doseBadge noise dosimeter is ideal for recording the noise levels experienced by an individual throughout the course of the day.

Zweikanal-Messgerät mit Rauschprofildaten
Robustes Metallgehäuse, perfekt für Arbeitsumgebungen
LAeq, LCpeak und Expositionswertparameter
Manipulationssicher ohne externe Bedienelemente
NoiseTools Analyse-Software

NoiseTools is our licence-free noise measurement database, supplied as standard with our sound level meters, noise dosimeters, and noise measurement kits, to help you manage and control noise levels in your workplace or in the environment.

Lizenzfrei ohne Installationsbeschränkungen und lebenslange kostenlose Updates
Wählen Sie ganz einfach Gehörschützer aus Empfehlungen aus, die auf Ihren Ergebnissen basieren
Greifen Sie auf eine Reihe integrierter Berichte zu oder erstellen Sie detaillierte Berichte aus Ihren Daten
Automatische Erkennung von Datenqualität und Zuverlässigkeit über AuditStore
Jaymee-lee Tolliday
Jaymee-lee Tolliday
Marketing Coordinator

Jaymee-Lee ist Digital Marketing Executive bei Cirrus Research, spezialisiert auf die Verwaltung aller unserer Social-Media-Profile, das Schreiben von Blogs, Pressemitteilungen und dem monatlichen Newsletter von Cirrus Research – Noise Matters.

Related Posts
Leave a Reply

Your email address will not be published.Required fields are marked *